Brennkunst bei Brennereifuehrung erleben

Brennkunst seit 1886

Brennereiführung mit Brennmeistern von Prinz

Brennen ist nicht gleich Brennen! Von der Frucht bis hin zum genussreifen Schnaps ist es ein langer und schwieriger Weg. Das über Generationen hinweg überlieferte Wissen, die Erfahrung, das Geschick und unsere Liebe zur Frucht tragen ganz wesentlich zum Gelingen der Produkte bei.

Befeuerte Uropa die Brennkessel noch mit Holz, um die Maische zu erhitzen, so bringen wir sie heute mit Wasserdampf auf Temperatur. Zusätzlich können wir beim Schnaps-Prinz unsere Kessel auf Unterdruck bringen. Das heißt, der Siedepunkt wird mittels Vakuumbrennen gesenkt. Durch diese Brennmethode erhalten wir noch mehr Fruchtaromen und die Umwelt wird geschont. Viele dieser eigens von uns entwickelten Details, helfen den Brennmeistern beim Fein-Brennen die für die Destillate optimalen Bedingungen einzuhalten. So stellen wir höchste und unvergleichbare Qualität sicher.

Bereits das Fein-Brennen beansprucht schon sehr viel Zeit und Geduld. Aber noch wesentlich länger dauert das Heranreifen der Destillate zur maximalen Genussreife. Dies geschieht – je nach Sorte und Geschmack – in Edelstahltanks, Glasballons, Steingutgefäßen oder Holzfässern unterschiedlichster Größe.

In der freudigen Erwartung auf das genussreife Produkt, können wir es meist kaum erwarten, die ersten Erfolge der Reifung zu erleben. Und so manches Mal erleben wir dabei auch schöne Überraschungen.

Gerne lassen wir Sie an einer Führung durch unserer Welt des Schnapsbrennens teilhaben.

Schnapsbrenner-Wissen aus erster Hand!

Ablauf einer Führung

Lassen Sie sich entführen in unsere Welt des Genusses und erleben Sie hautnah die Kunst und unsere Liebe zum Schnapsbrennen.

Zum Ablauf einer Führung »

Brennereiführung buchen

Brennerei

Ob mit Verwandten, Bekannten und Freunden, ob Betriebs- oder Vereinsausflug – die Besichtigung unserer Fein-Brennerei ist immer ein ganz besonderes Erlebnis!

Jetzt Brennereiführung buchen »

Unser Hofladen

Hofladen in Hörbranz, Österreich

Gerne sind wir von Montag bis Freitag von 08.00 bis 18.00 Uhr und am Samstag von 08.00 bis 16.00 Uhr für Sie da! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Zum Hofladen »